Home » Uncategorized » Vorbereitung für die diesjährige Kreismeisterschaft der Vielseitigkeitsreiter so gut wie abgeschlossen!

 
 

Vorbereitung für die diesjährige Kreismeisterschaft der Vielseitigkeitsreiter so gut wie abgeschlossen!

 
 

Am Sonntag, den 22. September 2013, finden auf dem Rodderberg die diesjährigen Kreismeisterschaften der Vielseitigkeit statt.

Namenhafte Reiter aus dem Kreisverband haben bereits genannt.
Darunter u.a. der amtierende Mannschaftseuropameister der ländlichen Reiter Roland Hartig sowie die aus dem Ponylager jetzt wechselnde Leoni Leuwer, die 2013 bei mehreren internationalen Turnieren gewonnen hatte, bzw. hoch platziert war und ebenfalls viele Kaderreiter.

Die Kreismeisterschaft geht über das Vielseitigkeitsgelände des Rodderberges, auf dem im vergangenen Jahr auch die deutsche Goldmedaillenmannschaft von London erfolgreich trainiert hat.

Die Meisterschaft wird auch als Mannschaftsprüfung des Kreisverbandes ausgetragen. Dies ist immer von großer Spannung begleitet, weil bis zum letzten Reiter einer Mannschaft das Ergebnis offen ist. Gerade im Gelände kann sich noch sehr viel entscheiden.

Weiterhin finden noch eine Vielseitigkeitsprüfung für Ponys und Großpferde der Klasse E, sowie Springprüfungen der Klasse A und L statt.

Das Team Rodderberg hat in wochenlanger Arbeit das Gelände vorbereitet, viele neue Natursprünge gebaut sowie die vielen vom Rodderberg bekannten Hecken in Form gebracht.

Parcourschef Klaus Jacoby aus Koblenz und der technische Delegierte Wilfried Thiebes aus Lohmar, haben in der vergangenen Woche die Strecke fest gelegt und abgenommen.

Wir erwarten vor der großartigen Kulisse  des Rodderberges tollen Sport und Spaß für die ganze Familie.

Hier können Sie sich die Zeiteinteilung herunterladen.

Dirk Schneider
Kreisverbandsvorsitzender

 

Kontakt:

Reit- und Jagdclub Rodderberg

Gut Broichhof

53343 Wachtberg-Niederbachem

training@rodderberg.de

www.rodderberg.de

 

(Foto: Reitschule Rodderberg)

(Foto: Reitschule Rodderberg)

Comments are closed

Sorry, but you cannot leave a comment for this post.